09.12.2022 03:01:10
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 4

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,863
· Neuestes Mitglied: Hillar
Foren Themen
Neueste Themen
· Letztes Jahr nachtr...
· EasyCT auf Chromebook
· Anlagenverzeichnis E...
· Ein Blick ins vergan...
· Kassenkonto und Bank...
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt
Version 1.18 mit dem USt-Voranmeldungsformular für 2005
Änderungen der Version 1.18:

  • Die Bemessungsgrundlage bei der Umsatzsteuervoranmeldung wird jetzt vom vollen Euro-Betrag berechnet.

  • Die Textfarbe und entspr. die Fensterhintergrundfarbe werden nun aus den Windows-Einstellungen übernommen.

  • Die Zeilenbreite im Journal wird nun dynamisch an die Fensterbreite angepasst.

  • MWSt und Belegnummernspalten im Journal werden nur dann angezeigt, wenn entsprechend relevante Buchungen gemacht wurden.

  • Schon ausgeführte Dauerbuchungen können jetzt nachträglich geändert und nochmal ausgeführt werden, indem das 'Ausgeführt Bis'-Datum zurückgesetzt wird. Die alten Buchungseinträge im Journal müssen allerdings von Hand gelöscht werden. Ich hoffe, damit wird der Mechanismus transparenter.

  • Dauerbuchungen sind jetzt auch in 2-monatlichen Intervallen möglich.

  • Die Eingabe von Buchungspresets mit einer AfA-Dauer von 0 Jahren wird jetzt unterbunden.

  • Einen Fehler beseitigt, der in seltenen Fällen für einen Absturz beim Aufruf der Dauerbuchungen verantwortlich war.

  • Die Anrechnung der festgesetzten Sondervorauszahlung für Dauerfristverlängerung (Feld 39) im deutschen USt-Voranmeldungsformular bzw. Sonstige Berichtigungen (Feld 90) im österreischischen Formular wird jetzt berücksichtigt.

  • Feld 43 Der USt-Voranmeldung (Weitere Steuerfreie Umsätze mit Vorsteuerabzug) wird jetzt unterstützt.

  • Steuerfreie Umsätze ohne Vorsteuerabzug wurden bei der Anlage UR der Einkommensteuererklärung vergessen.

  • Knopf für die Seitenansicht in der Werkzeugleiste.

  • Es gibt zwei weitere Nummernkreise für Buchungsnummern. Aktivierbar durch Drücken von 'B' oder 'K' im Belegnummernfeld.


Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Thomas R
06.12.2022 17:47:27
@schmuckzauber: Zuerst "Eingabeaufforderun
g" eingeben und das Programm (Dos-Box) als Admin öffnen, dann scanreg

schmuckzauber
04.12.2022 15:11:06
@Thomas R, vielen Dank für den Tipp, aber wenn ich das eingebe steht dort: konnte nicht gefunden werden...

Thomas R
04.12.2022 13:37:38
@schmuckzauber Alles mal deinstallieren, über Eingabe >"scanreg /fix" laufen, dann mit Rechtsklick > als Admin Programm installieren

schmuckzauber
04.12.2022 12:56:49
Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem wie @Peter B, nur verstehe ich nicht, wie ich das repariert bekomme. Wise registry hat es jedenfalls nicht geschafft...bin echt am Verzweifeln

Thomas R
05.11.2022 15:21:46
@jassyy Nein. Die Jahres EÜR geht nur über Web-Elster zusammen mit der EkSt-Erklärung und Anlage S

jassyy
04.11.2022 18:57:13
Hi! Kann mir jemand helfen? Kann ich die EÜR direkt ans Finanzamt senden? Wenn ja, wie? Ich komme immer zur Vorsteueranmeldung
, wenn ich über PlugIN gehe...

Mailmike
02.11.2022 08:16:53
Guten Morgen! Alle Apple User aufgepaßt: Alles läuft auch auf Mac OS Ventura! Grin

Peter B
25.10.2022 08:52:14
Konnte das Problem inzwischen selbst lösen! Sollte vielleicht in die FAQ aufgenommen weden? Repair über Visual C++ 2013 ausführen, nicht über ECT ;-)

Peter B
24.10.2022 20:15:10
Fortsetzung Fehler: DLL/OCX konnte nicht registriert werden: RegSvr32-Aufruf scheiterte mit Exit-Code 0x3. Danke für Tipp!

Peter B
24.10.2022 20:12:41
Fehler bei CSV-Plugin "Konnte Plugin-Fenster nicht erzeugen" - Laut FAQ & Forum = Neuinstallation / Reparatur. Dabei Fehler: DLL/OCX konnte nicht registriert werden:

MrMoneypenny
03.10.2022 18:30:56
@mielket Ok, mache einen Forenbeitrag!

Thomas R
02.10.2022 13:27:29
@abettels. Siehe Dokumentation > 3.2 Dauerbuchungen

abettels
30.09.2022 15:30:34
Kann ich monatlich wiederkehrende Buchungen als "Vorlage" speichern?

mielket
29.09.2022 15:23:30
@MrMoneypenny Am Besten wäre es, wenn Du den Fall ausführlich in einem Foren-Post schilderst. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Du hier falsche Tipps bekommst, weil wichtige Infos fehlen. Wink

MrMoneypenny
29.09.2022 13:50:30
Habe die Einnahmen der Auslagen noch gar nicht gebucht. Muss ich die überhaupt buchen?

25,435,083 eindeutige Besuche