14.08.2020 09:15:20
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 3

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,490
· Neuestes Mitglied: erg
Foren Themen
Neueste Themen
· Vorschlag: freier Da...
· CSV Import: Welches ...
· EÜR in Mein Elster
· zu viel Geld in E/Ü...
· Konto maske Verbesse...
Heißeste Themen
· Vorschlag: freier... [0]
· CSV Import: Welch... [0]
Neue MWSt.-Sätze für Deutschland in EasyCash&Tax
Liebe/r EasyCash&Tax-Nutzer/in,

seit heute gelten in Deutschland die neuen MWSt.-Sätze 16% und 5%. Da ich hierzu viele Fragen bekomme, lohnt sich ein kleiner Newseintrag dazu.

Die Sätze selbst sind in den Einstellungen -> "pers. Daten" zu ändern:



Auf Wunsch von österreichischen Nutzern habe ich Anfang des Jahres ein weiteres Feld für einen vierten MWSt.-Satz eingebaut, was sich jetzt für deutsche Nutzer ganz praktisch erweist. (Wer sich gewundert hat, dass beim Buchen eine zweite Null bei den Sätzen auftaucht: Das ist der Grund. Die Sätze werden im Buchen-Dialog noch nicht dedupliziert.)

Kleinunternehmer, die brutto=netto rechnen, sind von den neuen Sätzen natpürlich nicht betroffen und sollten generall alle MWSt.-Sätze in den Einstellungen auf 0% setzen.

Die Steuerformulare müssen nicht geändert werden. EC&T wird bei 16% und 5% automatisch die Felder 35 und 36 der USt-VA benutzen.

Übrigens lässt das MWSt.-Feld beim Buchen auch Freitexteingaben zu. Man ist also nicht auf die vier Sätze in der Drop-Down-Liste des Feldes beschränkt.
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

01.08.2020 17:13:15
@vonpoll nicht hier, da zu kurz, Forumsthread wäre besser.

31.07.2020 18:12:46
woher stammen im Formular EÜR 2019 in Zeile 63 gezahlte Vorsteuer,Zeile 64 an das FA gezahlte Ust und Zeile 66 übrige abziehbare Betriebskosten die Zahlen. Bei den Betreibsausgaben steht hier eine Zah

24.07.2020 16:07:18
@kkoefteg Lies dir mal diese Seite durch. Auf XML kann er m.E. nicht bestehen: https://www.scopev
isio.com/blog/fina
nzbuchhaltung/gdpd
u-eine-einfache-er
klaerung/

23.07.2020 20:18:59
Hallo zusammen, ich habe zur Zeit Steuerprüfung. Der Prüfer möchte die Buchhaltungsdaten im GdPDU-Format (XML). Ich versuche die Daten im Excel als XML-Daten (nicht Xml-Kalkulationsta
belle 2003) zu s

22.07.2020 13:31:19
Einfach bescheidsagen. Smile

21.07.2020 12:11:29
Wie kann ich meine Mitgliedschaft löschen?

20.07.2020 18:46:10
Untergliederung der Konten, Testversion verfügbar, siehe Forum "Allgemeine ..." -> "Konto maske Verbesserungen"

09.07.2020 17:05:17
@Herbie66 Besser einen Forumseintrag machen, hier zu kurz.

09.07.2020 11:13:10
Hallo, bin neu hier, verwende aber ect schon seit Jahren. Ich hätte gerne mehr über die Kassenbuchfunktion
erfahren. Habe im Forum einiges gelesen, aber irgendwie komme ich damit nicht klar. Ich buche

08.07.2020 13:16:16
@Heike D Ich würde einfach die SW noch einmal darüber installieren. Die Einstellung bleiben.

06.07.2020 13:30:56
Hallo, mein Easy CT startet plötzlich nicht mehr. Es erscheint die Meldung "konnte nicht korrekt gestartet werden. 0xc0150004". Ich habe Windows 10 und vorher nichts verändert. Weiß jemand R

04.07.2020 16:24:22
@Michael Entweder blockiert dein Virenschutz die Übertragung oder deine Hardware Firewall den Port 443

03.07.2020 16:23:02
Ich bekomme bei der Übermittlung der UStVA einen ERiC Fehler 610101271. Kann jemand helfen?

22.06.2020 10:29:11
Willkommen!

17.06.2020 15:51:54
Hallo, bin neu hier und freue mich auf das tolle Programm und die super Unterstützung von euch.

18,978,853 eindeutige Besuche