01.10.2020 15:55:38
Navigation
· Bugtracker
· Kontakt
· Web Links
· Suche
· Buchtipps
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
· Gäste Online: 2

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 14,506
· Neuestes Mitglied: go4java
Foren Themen
Neueste Themen
· Umsatzsteuervoranmel...
· Mwst 5%
· Neue USt-Sätze ab 0...
· §13b / Reverse Char...
· MWST nachträglich ...
Heißeste Themen
· §13b / Reverse C... [25]
· Neue USt-Sätze a... [16]
· Umsatzsteuervoran... [13]
· Mwst 5% [3]
Willkommen

Vielen Dank für den Besuch auf der EasyCash&Tax Homepage.

EasyCash&Tax ist maßgeschneidert für Freiberufler und Kleingewerbetreibende, die eine erleichterte Buchführungspflicht mit Hilfe einer Einnahmen/Überschuss-Rechnung haben. Die Software hilft auch bei der Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen und Umsatzsteuererkärungen. Bei der Gestaltung wurde bewusst Rücksicht auf Menschen genommen, die mit Buchhalter-Logik und -Jargon wenig anfangen können und die Minimalanforderungen der Steuergesetzgebung möglichst mit dem gesunden Menschenverstand und vor allem mit möglichst wenig Zeitaufwand bewältigen wollen.

Buchhalterbär, sponsored by Bärenmaler :) Lizenz: freie Software (GNU GPL 3.0)

Ich empfehle folgende Schritte, um mit EasyCash&Tax schnell zu starten:

  • Download des Hauptprogramms (ca. 12 MB) und Installation
  • überfliegen der Benutzerdokumentation
  • Plugin-Manager Icon in der Plugin-WerkzeugleisteUm die Software zur Übermittlung der USt-Voranmeldung mit ELSTER fit zu machen, einmal im Datei-Menü den Plugin-Manager wählen, 'Elster-Export' downloaden und installieren. (Eine Übermittlung von Jahreserklärungen ist noch nicht möglich, steht aber ganz oben auf der ToDo-Liste.)
  • Und zuletzt: Wer sich entschieden hat EC&T längerfristig zu nutzen, sollte sich registrieren, um Benachrichtigungen über wichtige Features (z.B. die Verfügbarkeit neuer Formulare) oder bei kritischen Programmfehlern zu erhalten. Benutzt dafür den Knopf unter Optionen -> Info im Programm.

A propos Registrieren: Zusätzlich zur Programmregistrierung kann man sich auf dieser Website registrieren und Teil der aktiven EC&T-Community werden, z.B. um zu 'shouten' (im Kasten rechts), Kommentare in der Dokumentation oder zu den News zu hinterlassen oder Forumsbeiträge zu posten.

Wenn Fragen oder Probleme auftauchen, die weder in der Doku noch mit Hilfe der FAQ-Antwortensammlung geklärt werden können, empfiehlt es sich die Suchfunktion fürs Forum zu benutzen. Bitte erst wenn das alles nichts bringt die Frage im Forum stellen oder den Entwickler direkt kontaktieren. Für Software-Probleme bietet es sich auch an, einen Blick in den Bugtracker zu werfen (Achtung: extra Account-Registrierung erforderlich, leider).

Wer die Software nützlich findet und mir eine Spende zukommen lassen möchte kann mir etwas auf mein DAB-Konto (IBAN DE54701204007406319017, SWIFT-BIC DABBDEMMXXX) überweisen oder, wer es lieber elektronisch mag, den PayPal- bzw. Bitcoin-Button hier benutzen:

Flattr this Donate using Liberapay
Neue MWSt.-Sätze für Deutschland in EasyCash&Tax
Liebe/r EasyCash&Tax-Nutzer/in,

seit heute gelten in Deutschland die neuen MWSt.-Sätze 16% und 5%. Da ich hierzu viele Fragen bekomme, lohnt sich ein kleiner Newseintrag dazu.

Die Sätze selbst sind in den Einstellungen -> "pers. Daten" zu ändern:



Auf Wunsch von österreichischen Nutzern habe ich Anfang des Jahres ein weiteres Feld für einen vierten MWSt.-Satz eingebaut, was sich jetzt für deutsche Nutzer ganz praktisch erweist. (Wer sich gewundert hat, dass beim Buchen eine zweite Null bei den Sätzen auftaucht: Das ist der Grund. Die Sätze werden im Buchen-Dialog noch nicht dedupliziert.)

Kleinunternehmer, die brutto=netto rechnen, sind von den neuen Sätzen natpürlich nicht betroffen und sollten generall alle MWSt.-Sätze in den Einstellungen auf 0% setzen.

Die Steuerformulare müssen nicht geändert werden. EC&T wird bei 16% und 5% automatisch die Felder 35 und 36 der USt-VA benutzen.

Übrigens lässt das MWSt.-Feld beim Buchen auch Freitexteingaben zu. Man ist also nicht auf die vier Sätze in der Drop-Down-Liste des Feldes beschränkt.
BWA-Plugin v1.3 released
Das BWA-Plugin von Markus Jahnke unterstützt jetzt weitere EÜR-Felder und die Positionen wurden zeitgemäß erneuert. Außerdem unterstützt die v1.3 nun auch die Felder des österreichischen E1a-Formulars. Die Zuweisungen der BWA-Positionen zu den Formularfeldern sind im einzelnen:

Deutschland
1112 = Umsatzerlöse
1100 = Mat./Wareneinkauf
1103, 1106, 1108, 1124 = Sonstige betriebliche Erlöse
1120 = Personalkosten
1217, 1218 = Betriebl. Steuern
1280 = Telefon Kosten
1146, 1147, 1144, 1145, 1142, 1176 = Kfz-Kosten
1130, 1136, 1134 und 1131 = Abschreibung
1110 = Bezogene Leistungen
1232, 1234, 1123 = Zinsaufwand
1102 = Entnahme von Anlagevermögen
1194 = Rechts-, und Steuerberatung
1223 = Beiträge, Gebühren, Abgaben und Versicherungen
1164, 1165, 1174, 1175 = Geschenke und Bewirtungsaufwendungen
1150, 1151, 1152 = Raumkosten und Grundstücksaufwendungen
1177, 1183, 1168, 1132, 1221, 1281, 1222, 1225, 1223, 1228, 1229, 1226, 1227, 1224 = Sonstige Kosten

Österreich
9040 = Umsatzerlöse
9100 = Mat./Wareneinkauf
9050, 9060, 9090 = Sonstige betriebliche Erlöse
9110 = Personalkosten
9217, 9218 = Betriebl. Steuern
9230 = Telefon Kosten
9160, 9170 = Kfz-Kosten
9130 = Abschreibung
9120 = Bezogene Leistungen
9220, 9234 = Zinsaufwand
9090 = Entnahme von Anlagevermögen
9130 = Rechts-, und Steuerberatung
9223, 9224, 9225 = Beiträge, Gebühren, Abgaben und Versicherungen
9200, 9243, 9244, 9245, 9246 = Geschenke und Bewirtungsaufwendungen
9150, 9180 = Raumkosten und Grundstücksaufwendungen
9230, 9259 = Sonstige Kosten



Elster-Export v2.15 verfügbar
[i]Änderungen der Version 2.15 sind:[/i]
- Problem mit Fehler 610501004 'falscher Dateipfad angegeben' behoben; es wird jetzt ein Hinweistext zu der Windows-Einstellung ausgegeben, die den Fehler verursacht.
- Bei Passwörtern mit mehr als 20 Zeichen funktionierte der Versand nicht.
EasyCash&Tax v2.36 released
Die v2.36 enthält einen Bugfix: 'Zuletzt geöffnete Dateien'-Filter führte in Einzelfällen zum Absturz beim Programmstart. Betroffene Nutzer*innen sollten sich die aktuelle Version manuell unter Downloads herunterladen.
EasyCash&Tax v2.35 released mit österreichischem E1a-Formular für Kleinunternehmen
Hatte einfach nur vergessen das neue österreichische E1a-Formular für Kleinunternehmen ins Setup aufzunehmen. Wer sich das E1a über das Formular-Archiv besorgt hatte, muss nicht auf v2.35 updaten.
EasyCash&Tax v2.34 released
Hoffentlich das letzte Update in diesem Frühjahr: In den österr. Formularen U1 2017-2019 wurden die Beträge zu innergemeinschaftlichen Erwerben nicht in den dafür vorgesehenen Feldern 1073, 1008 und 1088 im Formular angezeigt.

Bei der Gelegenheit habe ich auch das neue Softwaresignatur-Zertifikat bei Microsoft bekanntgemacht und einen Blick auf die Installationsstatistik von EC&T geworfen. Man sieht sehr schön den Anstieg auf 4.500 Installationen am Tag Ende Januar, als die neuen Formulare veröffentlicht wurden:



Dank an die vielen Nutzer*innen. Das motiviert! :)

PS: In der Rundmail stand irrtümlich v2.35 statt v2.34 als aktuellste Version. Sorry für die Verwirrung
Forensuche



Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

01.10.2020 13:07:09
Ich werde versuchen heute oder spätestens morgen eine neue Version des Elster-Plugins zu veröffentlichen, die das Problem hoffentlich löst.

01.10.2020 08:21:26
gleiche Fehlermeldung

25.09.2020 11:35:53
gibt es schon was Neues zum Thema? Muss heute meine Umsatzstezer übermitteln, aber Fehler610101210, Fehler im Transferheader, habe keine Idee, was falsch läuft ...

24.09.2020 21:01:43
@nirbhay Neue Daten in Web-Elster hinterlegen und dann mal eine neue Signaturdatei erzeugen, vielleicht hilfts.

24.09.2020 17:50:06
@thomas: Danke für den Link. Bei mir ist es wohl ähnlich. Habe neulich eine zusätzliche Steuernummer für EÜR und USt bekommen. Werde morgen mal beim Amt anrufen.

24.09.2020 17:46:27
Ich wollte eine korrigierte VA für August senden

24.09.2020 16:32:38
@nirbhay Bei was für einem Vorgang taucht das auf. Lese auch hier: https://forum.elst
er.de/anwenderforu
m/forum/elster-pro
gramme/elsterformu
lar/17693-fehlerco
de-610101210

23.09.2020 17:48:14
Elster meldet Fehler. Eric 610101210. Fehler im Transferheader. ???

07.09.2020 14:38:51
@AC hast du auf der download seite vielleicht rechts auf den downloadanzahl eintrag statt unten geklickt?

07.09.2020 14:00:18
@AC Welcher? Mal anderen Browser genutzt?

07.09.2020 08:17:18
DL link ohne funktion?

16.08.2020 14:42:38
@hellles: Lege Konten "/Auslagen" und "/Auslagenerstattun
gen" an. Mit dem Schrägstrich wird es umsatzneutral.

16.08.2020 12:42:25
Hallo, Ich suche Lösungen zum Buchen von Auslagen. Bsp.: Ich kaufe einen Artikel für 100€, bewerte den Kaufvorgang, sende den Artikel an meinen Auftraggeber und erhalte 20€ Vergütung und 100€ Auslagen

01.08.2020 17:13:15
@vonpoll nicht hier, da zu kurz, Forumsthread wäre besser.

31.07.2020 18:12:46
woher stammen im Formular EÜR 2019 in Zeile 63 gezahlte Vorsteuer,Zeile 64 an das FA gezahlte Ust und Zeile 66 übrige abziehbare Betriebskosten die Zahlen. Bei den Betreibsausgaben steht hier eine Zah

19,348,791 eindeutige Besuche